Die Handwerksbäcker.
seit 1851

Sortiment

Hier eine Auswahl aus unserem  Sortiment.

Schwarzbrot:
Wegen unseres Schwarzbrotes kommen wohl die meisten Kunden auch von weither zu uns. Wir verschicken es zudem bundesweit. Es wird ohne Couleur, alleine aus grobem Schrot, Wasser und Salz nach 23 Stunden Teigreife gebacken. Die verpackte Pfundware ist in „dünn“ und „dick“ zu haben, wir schneiden aber auch nach Ihren Wünschen oder verkaufen die Brote am Stück. Unser Schwarzbrot ist stippig.

Zum Sauerteig:
Derzeit nutze einen 100% selbst gezogenen Spontan-Roggensauerteig, den ich - wie auch meinen Weizensauerteig - einmal jährlich in den Sommerferien komplett neu ansetze.

Weizenbetonte Brote:
Unser Grundsortiment umfasst den beliebten Weck, den es mit Rosinen, mit Rosinen und Zitronat oder mit Mandeln und Marzipan gibt.

Als ungesüßtes Weißbrot haben wir unser zartknuspriges Wiener in verschiedenen Größen sowie auf Bestellung als Stangenbrot vorrätig.

Wer es gerne etwas herzhafter mag greift zum klassischen Land- oder Graubrot, dem Dreikornbrot, dem Sonnenblumenkern-oder Kürbiskernbrot. Diese Brote werden mit dunklem Weizenmehl und 30% Roggenanteil gebacken.

Roggenbetonte Brote:
Das saftige Kasten-Roggenbrot wird ebenso wie unser kräftig ausgebackener, freigeschobener Bauernlaib mit nahezu 100% Roggenanteil hergestellt. 90 % Roggen bietet das feste und nahrhafte Ostpreußenbrot

Das Eifler Landbrot stellt ebenso wie Gassenhauer und Knubbel einen guten Kompromiss dar, wenn es nicht ganz so viel Roggen sein soll. Dieses 60:40 Roggenmischbrot ist ein Klassiker in unserem Sortiment.

Körnerbetonte Brote:
Wer gerne viele Körner in seinem Brot mag wird mit Vollwert-, Hafer- und Malzbrot sowie Bauernkorn, dem Nuss- oder Müslibrot glücklich. Eher leicht mit Leinsaat und Sesam gekörnt ist unser Dreikornbrot.

Holzofenbrot:
Jeden Dienstag backe ich in meinem Holzofen ein 70:30 Roggenmischbrot, ohne und mit Walnüssen und Körnern sowie im zweiten Gang den Pottweck, einen Butterstuten mit allerbesten Zutaten.

Wilde Hefe:
Seit einiger Zeit nutze ich ein Backferment nach dem Honig-Salz-Prinzip, um Brote ohne Backhefe herzustellen. Derzeit backe ich damit das „wilde Hefe Baguette“ und das Weizenvollkornbrot.

Saisonal:
Je nach Jahreszeit bieten wir Onjeschwedde, Kürbisweck, Bärlauchbrot und Tomatenbrot an.

 

Ein vorzüglich harmonierender Brotaufstrich für das Onjeschwedde ist der sogenannte Pußpass.

Pußpass-Rezept

1 Kilo Pflaumen
1/2 Kilo Äpfel
1/2 Kilo Birnen
3 rote Pfirsische
750 Gramm Zucker
6 Nelken
1 Messerspitze Zimt
3 bis 4 Stunden ohne Deckel kochen.

 

Dauergebäck:

Renner sind die Nussecken, Nusshappen und Mandelhörnchen. Liebhaber von Florentinern, Nussknackern und Müslischnitten empfehlen diese. In der kalten Jahreszeit kommen die Nougatringe mit purem Nougat und 10 gerösteten Haselnüssen, überzogen mit bester Callebaut-Kuvertüre hinzu. Nicht zu vergessen: Mutzenmamdeln.

 

Kleingebäck:

Im Angebot sind Brötchen, Körner-, Rosen-, Mohn- und Sesambrötchen (beidseitig bekörnt) am Samstag auch Kümmelbrötchen. Dinkelbrötchen auf Bestellung. Sonnenblumenkernbrötchen, Knacker mit Sonnenblumenkernen oder Kürbiskernen, Röggelchen, Käsebrötchen, Ciabatta, Knusperstangen, Laugengebäck (Samstags) runden das herzhafte Sortiment ab. Stüttchen, Rosinenstüttchen und Mandelknoten (Samstags)  sowie saisonal Weckmännchen oder Rädchen (Neujährchen) freuen sich auf Marmelade oder Zuckerrübenkraut und Quark. Ganz ohne geht immer das Quarkbrötchen.

 

Teilchen:

Puddingteilchen, Nussschleifen, Rollkuchen, Apfelmarzipan, Mohnstriezel und Kirschblätterteig versüßen den Tag. Apfeltaschen und Kirschtaler gibts am Wochenende. Saisonal bieten wir Siedegebäck wie Berliner, Cremeballen, Apfelringe, Krapfen und Quarkbällchen an. 

 

Torten:

Wir machen jede Torte. Täglich im Angebot sind Apfel- und Aprikosenriemchen, Kirschstreusel sowie Stachelbeer- und Kirschsahnetorte.

 

Kuchen und Sahnekuchen:

Wir machen jeden Kuchen. Sprechen Sie uns an. Täglich gibt es eine Variante des Käsekuchens, Marmor- und Früchtekuchens sowie Blechkuchen mit saisonalen Früchten. Unsere Standard-Sahnekuchen  sind Schwarzwälder-Kirsch, Sahne-Nuss, Grillage.  

 

 

 

 

 

Landbäckerei
Klaus Huppertz

Rheydter Strasse 184
41352 Korschenbroich

Telefon 02161 - 64 09 70

Öffnungszeiten

Mo. 6.00 Uhr - 12.00 Uhr
Di.-Fr. 6.00 Uhr - 18.00 Uhr
Sa. 6.00 Uhr - 13.00 Uhr

 

 

Lernen Sie uns
noch besser kennen:

Landbäckerei Huppertz Video

 

 

Größere Kartenansicht